Rechtliche Hinweise

Rating Legis, S.L.P., ist der Eigentümerin dieser Webseiten (www.ratinglegis.com)

Zugang zu den Webseiten von Rating Legis, S.L.P., und den darin enthaltenen Informationen unterliegt den in diesem rechtlichen Hinweis festgelegten Bedingungen. Also lesen Sie diesen Hinweis bitte sorgfältig, wenn Sie auf Informationen und Dienstleistungenfür, die wir auf diesen Webseiten anbieten, zugreifen bzw. diese nutzen möchten.

Gültigkeit der Angaben

Die auf diesen Webseiten enthaltenen Informationen waren korrekt zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung.

Der Inhalt der Webseiten, vor allem etwaige Information und Werbung, sind kein verbindliches Angebot, sofern nicht ausdrücklich anders angegeben. Rating Legis, S.L.P., behält sich das Recht vor, den Inhalt der Webseiten ganz oder teilweise zu ändern oder zu löschen, sowie den Zugang zeitweise oder endgültig zu beschränken oder zu sperren.

Privatsphäre und Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und Ihrer Privatsphäre ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27.04.2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (DSGVO); und dem spanischen Datenschutzgesetz (Ley Orgánica 15/1999, de 13 de diciembre, de Protección de Datos de Carácter Personal).

In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie darüber, wie wir welche personenbezogenen Daten im Rahmen unserer Webseiten verarbeiten.

 

1. Verantwortlicher

Datenschutzrechtlicher Verantwortlicher gemäß Artikel 4 Ziff. 7 DSGVO für die Webseiten http://ratinglegis.eu ist die Kanzlei Rating Legis, S.L.P., Provença 253, Entl. 1A, E-08008 Barcelona.

Wenn Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer Daten durch Rating Legis, S.L.P., haben, können Sie uns gerne wie folgt kontaktieren:

  • brieflich an: Rating Legis, S.L.P., Provença 253, Entl.º 1A, E-08008 Barcelona
  • telephonisch unter: +34 932 508 227
  • per E-Mail an: info@ratinglegis.eu

 

2. Verarbeitung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Webseiten

Unsere Webseiten sind eigentlich ein WordPress-Blog, dessen allgemeine technische Beschreibung daher vollumfänglich auf unsere Webseiten zutrifft, einschließlich des Gebrauchs sog. Cookies (siehe unten Abschnitt 2.2).

Rating Legis, S.L.P., erhebt und verarbeitet darüber hinaus keine persönlichen Daten der Benutzer ihrer Webseiten.

2.1. Keine Speicherung von Zugangsdaten

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern wir keine Ihrer Zugangsdaten.

2.2. Cookies

Um den Besuch unserer Webseiten attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwendet WordPress sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Sie ermöglichen es WordPress, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Für eine Beschreibung der seitens WordPress verwandten Cookies verweisen wir auf die Beschreibung des Anbieters.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Wenn Sie Cookies ausschließen, kann es allerdings zu einer Einschränkung der Funktionalität unserer Webseiten kommen.

2.3. Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für die Setzung der technischen Cookies ist gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) der DSGVO das berechtigte Interesse von Rating Legis, S.L.P., an der Verwendung der WordPress-Software (Online-Serviceangebot).

 

3. Bewerbungen

Wir suchen jederzeit gute Mitarbeiter, die uns ihre Bewerbungen über die auf unseren Webseiten angegebene E-Mail-Anschrift zusenden können.

3.1     Datenverarbeitung

Im Rahmen Ihrer Bewerbung verarbeitet Rating Legis, S.L.P., Ihre nachstehenden personenbezogenen Daten, sofern Sie sie Bestandteil Ihrer Bewerbung sein sollten:

  • Nachname, Vorname
  • Adresse
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Staatsangehörigkeit
  • Geburtsdatum
  • Verfügbarkeitsdatum und -zeitraum
  • Upload diverser Unterlagen (wie Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisse, usw.)
  • persönliche Anmerkungen

3.2     Zweck der Verarbeitung

Rating Legis, S.L.P., verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten zu folgendem Zweck:

  • Bearbeitung Ihrer Bewerbung / Prüfung Ihrer Eignung für eine ausgeschriebene Stelle;
  • Kontaktaufnahme; und
  • Aktenführung.

Beim etwaigen Abschluss eines Dienstverhältnisses werden Sie über die Verarbeitung Ihrer Daten in dessen Rahmen gesondert informiert.

3.3 Rechtsgrundlage

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Rating Legis, S.L.P., ist eine vorvertragliche Maßnahme [vgl. Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b) DSGVO]. Viele Bewerber geben uns im Rahmen Ihrer Unterlagen besondere Kategorien personenbezogener Daten (wie u.a. Religionsbekenntnis, Lichtbild, Gesundheitsdaten usw.) bekannt. Zu deren Verarbeitung holen wir ggfs. Ihre ausdrückliche Einwilligung ein [Artikel 9 Absatz 2 Buchstabe a) DSGVO].

Rating Legis, S.L.P., weist darauf hin, dass wir von Ihnen ggfs. übermittelte Lichtbilder ausschließlich zum Zwecke der Wiedererkennung und Zuordnung der Bewerberunterlagen verarbeiten.

3.4 Speicherdauer

Rating Legis, S.L.P., speichert Daten, welche zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung erforderlich sind, für die Dauer von sechs Monaten nach Beendigung des Bewerbungsprozesses. Zu einer längeren Aufbewahrung holen wir ggfs. Ihre ausdrückliche Einwilligung ein.

3.5 Widerruf Ihrer Einwilligung

Sie können Ihre Einwilligung für eine Aufbewahrung Ihrer Bewerbung bzw. für die Verarbeitung Ihrer besonderen Kategorien personenbezogener Daten jederzeit durch ein E.Mail an info@ratinglegis.eu widerrufen.

 

4. Datensicherheit

Die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein besonderes Anliegen.

Rating Legis, S.L.P., trifft angemessene technische und organisatorische Maßnahmen im Sinne von Artikel 32 DSGV unter Berücksichtigung des Standes der Technik, der Kosten und der Art, des Umfanges, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der Wahrscheinlichkeit des Eintritts und der Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen

Folgende Maßnahmen schützen Ihre Daten gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung und Verbreitung durch Unbefugte:

  • Sicherstellung der Vertraulichkeit, Integrität, Verfügbarkeit und Belastbarkeit der Systeme und Dienste im Zusammenhang mit der Verarbeitung;
  • Sicherstellung einer raschen Wiederherstellung der Verfügbarkeit von personenbezogenen Daten bei einem physischen oder technischen Zwischenfall;
  • Verfahren zur regelmäßigen Überprüfung und Bewertung der Wirksamkeit aller technischen und organisatorischen Maßnahme zur Gewährleistung der Sicherheit der Verarbeitung.

Rating Legis, S.L.P., übernimmt keine Haftung für die Offenlegung von Daten durch Fehler bei der Datenübertragung, die sie nicht verursacht hat oder ihr nicht zuzurechnen sind, noch für unautorisierten Zugriff Dritter (z.B., Hacker).

 

5. Drittanbieter

Diese Webseiten enthalten Verbindungen (Links) zu anderen Webseiten, auf deren Inhalt Rating Legis, S.L.P., keinen Einfluss hat.

Rating Legis, S.L.P., übernimmt für die Inhalte dieser Webseiten keine Haftung. Für die Inhalte und Richtigkeit der dort bereitgestellten Informationen ist nur der jeweilige Anbieter der jeweiligen Webseiten verantwortlich.

 

6. Was sind Ihre Rechte?

Die DSGVO sieht folgende Rechte vor, die Sie jederzeit gegenüber Rating Legis, S.L.P., geltend machen können:

  • Auskunftsrecht (Artikel 15 DSGVO): Sie haben das Recht, von Rating Legis, S.L.P., eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob Ihre personenbezogene Daten verarbeitet werden. Darüber hinaus haben Sie das Recht weitere Informationen über die konkreten Verarbeitungszwecke, Kategorien personenbezogener Daten, Empfänger oder Kategorien von Empfängern personenbezogener Daten, Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Löschung oder Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung und das Widerspruchsrecht, das Bestehen eines Beschwerderechts sowie hinsichtlich aller verfügbaren Informationen über die Herkunft Ihrer Daten zu erfragen.
  • Recht auf Berichtigung (Artikel 16 DSGVO): Sie haben das Recht, von Rating Legis, S.L.P., unverzüglich die Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Dieses Recht umfasst die Berichtigung unrichtiger Daten und die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten.
  • Recht auf Löschung (Artikel 17 DSGVO): Sie haben das Recht, von Rating Legis, S.L.P., unverzüglich die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, sofern die in Artikel 17 Absatz 1 Buchst. a) bis f) der DSGVO festgesetzten Gründe (z.B., der Zweck für die Verarbeitung ist nicht mehr gegeben) vorliegen und die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht erforderlich ist.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Artikel 18 DSGVO): In den in Artikel 18 DSGVO genannten Fällen (z.B., Unrichtigkeit der verarbeiteten personenbezogenen Daten, Unrechtmäßigkeit der Verarbeitung, usw.) haben Sie ferner das Recht, von Rating Legis, S.L.P., die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Artikel 20 DSGVO): Sie haben das Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie Rating Legis, S.L.P., bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen Format zu erhalten und von Rating Legis, S.L.P., zu verlangen, sie einem anderen Verantwortlichen (z.B., einer anderen Kanzlei) zu übermitteln.
  • Widerspruchsrecht (Artikel 21 DSGVO): Sie haben das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen dieser Webseiten zu widersprechen.
  • Widerruf von Einwilligungserklärungen (Artikel 7 DSGVO): Sie haben jederzeit die Möglichkeit, einmal erteile Einwilligungen gegenüber Rating Legis, S.L.P., zu widerrufen. Der Widerruf Ihrer Einwilligung berührt die Rechtmäßigkeit der aufgrund Ihrer Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht.
  • Beschwerderecht: Darüber hinaus können Sie jederzeit bei der spanischen Datenschutzbehörde Beschwerde einlegen: Agencia Española de Protección de Datos; Jorge Juan 6; E-28001 Madrid; Tel.: +34 912 663 517.

So können Sie Ihre Rechte gegenüber Rating Legis, S.L.P., wahrnehmen:

  • brieflich an: Rating Legis, S.L.P., Provença 253, Entl.º 1A, E-08008 Barcelona
  • per E-Mail an: info@ratinglegis.eu

© Rating Legis